HomeBilderTombolaWeihnachtsmärkteGästebuchKontakt

Tombola
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
Statistik 2005
Gekauft: 244
Gewinne: 81
Gewinnwert: 310,42 €
Gewinnquote: 33,2 %
Ø-Gewinn: 3,83 €
Ø-Wert eines Loses: 1,27 €
Statistik gesamt
Gekauft: 2000
Gewinne: 642
Gewinnwert: 2259,22 €
Gewinnquote: 32,10 %
Ø-Gewinn: 3,52 €
Ø-Wert eines Loses: 1,13 €
Ausführliche Statistik
Stand: 7.05.2012 - 12:23 Uhr

Bürgerpark-Tombola 2005

Donnerstag, 10. Februar 2005 - Sonntag, 15. Mai 2005

Noch schreiben wir das Jahr 2004 und es ist sogar noch vor Weihnachten. Aber trotzdem wirft die 52. Bürgerpark-Tombola schon ihre Schatten voraus. Und zwar erreichte uns am Samstag, den 18. Dezember ein sehr netter Brief von der Bürgerpark-Tombola, in dem man sich für unsere Präsentation der Gewinne der vergangenen Jahre bedankt. Außerdem wurde uns auch der Starttermin der neuen Tombola mittgeteilt, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Los geht es am Donnerstag, den 10. Februar. Von da an werden wir euch natürlich wieder über unsere Gewinne auf dem Laufenden halten. Bis dahin könnt ihr euch hier noch mit weiteren Infos über die Tombola versorgen: http://www.buergerpark-tombola.de

Update: Die Zeit des Wartens ist vorbei. Die Tombolasaison hat begonnen. Ab heute gibt es hier wieder Gewinne, Gewinne, Gewinne!

Vilsa Energy plus Stoffbeutel
...stehen ja noch nicht mal bei Vilsa Brunnen auf dem Hof. Gewinndatum:
Freitag, 13. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 1,50 €

Nutzen:

Da im Überraschungspaket zwei dieser Gewinne waren, tauchen natürlich auch beide hier auf. Wir wollen ja nichts überschlagen. Taigawurzel kann man auch nie genug haben

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Freitag, 13. Mai 2005
  Mittwoch, 30. März 2005

Kellogg's müslix Müsliriegel im 8er Pack
Acht längliche Kokusnüsse mit Schokolade Gewinndatum:
Freitag, 13. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 2,00 €

Nutzen:

Der letzte Gewinn aus der Wundertüte ist dieses 8er Pack grundsolider Müsliriegel. Eigentlich sollten die Riegel da gar nicht mehr mit rein, aber sie sind uns dann sehr spontan noch über den Ausgabetresen entgegen geflogen. Und da wir über Müsliriegel im Laufe der Saison schon genug gesagt haben und diese auch den letzte Gewinn des Jahres darstellen (zumindest mit Bild, die Vilsa Energy Flasche war zeitlich später, siehe Nachtrag vom 30.03.), nutzen wir den Platz an dieser Stelle, um uns nochmal beim Bürgerpark-Tombola Team zu bedanken. Zum einen natürlich für die tolle "Abschiedswundertüte", die natürlich genau unseren Nerv getroffen hat, zum anderen aber auch für die vielen netten Gespräche beim Lose kaufen und Gewinne abholen. Wir sehen uns dann im nächsten Jahr und freuen uns schon auf weitere Zwiebelringe, Schokoladentafeln, Textmarkern und Kunsthallentickets.


2 Freikarten für das Travestie-Theater "Madame Lothár"
Theater in Bremen, wird ja seltener Gewinndatum:
Freitag, 13. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 24,00 €

Nutzen:

Den Vilsabeutel mit den Abschiedgewinnen könnte man fast schon als "Kulturbeutel" bezeichnen, soviel Kultur wie da drin steckt. Nach 3 mal Karl-Heinz, Blumen in der Botanika und Sendesaalimpressionen geht es nun also auch noch ins Theater, zum Glück aber diesmal nicht wieder ins Waldau-Theater. Stattdessen ist das Travestie-Theater "Madame Lothár" im Bremer Schnoor angesagt. Und von diesem haben wir durchaus schon Gutes gehört, und ein Konkurs ist da wohl auch nicht zu befürchten. Wenn man mal davon absieht, dass wir mit Theater so rein gar nichts am Hut haben, ist das mal ein wirklich brauchbarer Gewinn, mit dem wir sicher jemanden eine Freude machen können. Wir halten euch auf dem Laufenden, auch wenn die Tombolasaison nun ja wieder vorbei ist.


Karl-Heinz Heilig Filmpaket: VHS-Video des Films "Zwischen Himmel und Erde"
Und da sage noch jemand, dass Filme auf VHS nichts wert sein Gewinndatum:
Freitag, 13. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 36,00 €

Nutzen:

Der dritte und letzte Teil des Karl-Heinz Heilig Filmpakets ist dann tatsächlich auch mal ein Film. Und zwar handelt es sich um das berühmte Werk "Zwischen Himmel und Erde" auf einer VHS-Videokassette. Auch diese Kassette lässt sich über die Internetseite beziehen, zu dem stolzen Preis von 36 Euro. Damit ist es vom Geldwert her einer diesjährigen Toppgewinne, so richtig Freude kommt dabei bei uns aber irgendwie nicht auf. Die Thematik der Heilig-Filme scheint uns einfach nicht zu liegen. Das klingt alles irgendwie sehr kulturell und künstlerisch, mit anderen Worten: staubig und langweilig. Sollte also einer von euch Lust darauf haben, sich näher mit den Filmen des Karl-Heinz Heilig zu beschäftigen, dann melde er sich bitte.


Karl-Heinz Heilig Filmpaket: Lesebuch zum Film "La casa delle favole"
Das Haus der Märchen Gewinndatum:
Freitag, 13. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 10,00 €

Nutzen:

Der zweite Teil des Karl-Heinz Heilig Filmpakets, besteht aus dem Lesebuch zu seinem Klassiker "La casa delle favole" mit "den schönsten Zitaten und vielen Bildern aus dem Film". Interessenten können dieses Werk auch auf der Internetseite des Filmemachers bestellen. Alternativ können sie natürlich auch erstmal uns danach fragen ;-)

Der Untertitel des Filmes lautet übrigens "Das Haus der Märchen". Könnte das vielleicht die Hütte sein, in der die Stadtmusikanten sich verkrochen haben? Dazu könnte mit Abstrichen auch der Slogan des Filmes passen: "Der leise Film erzählt die Geschichte eines Lebenstraumes, verwirktlicht im Niemandsland, dort wo das Recht des einen aufhört und das des anderen noch nicht wirkt." Das passt doch perfekt, nur leise waren die Musikanten ja irgendwie nicht...


Karl-Heinz Heilig Filmpaket: 2 Eintrittskarten für eine Filmvorführung
Vorhang auf, aber was dann? Gewinndatum:
Freitag, 13. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 19,00 €

Nutzen:

Noch seltsamer als die Geschichte rund um den Sendesaal ist das dreiteilige Karl-Heinz Heilig Filmpaket. Natürlich hatten auch wir erstmal keine Ahnung wer dieser Karl-Heinz Heilig überhaupt ist. Nun wissen wir aber, dass der Mann ein Filmemacher ist, der sich mit der "systemischen Entwicklung von Konzepten und Drehbüchern aus den Bereichen Gesundheit/Medizin, Architektur, Reisen, Umwelt/Ökologie, Garten und Natur" beschäftigt. Und auf drei Filme hat er es wohl auch schon gebracht. Und dieser Gewinn bietet uns die Möglichkeit einen dieser Filme anzuschauen. Der Termin, Film und Ort dieser Veranstaltung ist dabei relativ frei wählbar. Im beiligenden Veranstaltungskalender (auch online) kann man sich dann eine Aufführung aussuchen. Für Leute, die sich so richtig in das Werk des Karl-Heinz Heilig reinbeissen wollen, kommt allerdings als Film nur "Geträumtes Leben - gelebter Traum" in Frage. Die anderen Filme lernen wir nämlich nun weiter oben kennen.


CD mit Ausschnitten aus 50 Jahren Radio Bremen Sendesaal
Rettet den Sendesaal Gewinndatum:
Freitag, 13. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 10,50 €

Nutzen:

Ein ziemlich merkwürdiger Gewinn ist diese CD mit Ausschnitten aus 50 Jahren Radio Bremen Sendesaal. Verbunden mit dieser CD ist nämlich die Bitte, sich und am Besten noch seine 1000 besten Freunde, gleich noch in eine Liste einzutragen, um so die Rettung dieses Sendesaales zu ermöglichen. Wenn man sich dieses Schreiben so durchliest, scheint es wohl zu sein, dass die Abrißbirne schon über dem Saal kreist. Auf der anderen Seite haben wir bis jetzt von diesem ominösen 50 Jahre alten Sendesaal nicht viel gehört, weswegen die Rettung dieses Saales nun nicht wirklich ganz oben auf unserer Liste steht. Falls aber jemand von euch bei der Vorstellung einer Abrissbirne über dem ehrwürdigen Sendesaal die Hände zittern, dann kann er ja mal bei dem "Verein Freunde des Sendesaales" vorbeischauen. Die dritte Pressemitteilung auf der dortigen Newsseite dreht sich dort dann auch um genau diese CD.


Zweimal ermäßigter Eintritt für die Botanika
Vielen Dank, für die Blumen... Gewinndatum:
Freitag, 13. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 9,00 €

Nutzen:

Nach der mehr oder weniger rasanten Fahrt im Go-Kart, geht es zur Entspannung nun in die Botanika im Bremer Rhododendronpark. Und da muss auch niemand alleine hin, denn es hat ja schließlich 2 Eintrittkarten gegeben. Diese Eintrittskarten sind aber keine Freikarten an sich, sie sorgen lediglich für 50% Ermäßigung. Es müssen also noch 4,50 Euro pro Person aus eigener Tasche dazu gebuttert werden. Dann allerdings kann man sich im "grünen Sciene-Center" eingehend mit der Frage beschäftigen, "wie die Pflanzen leben, wir wir mit ihnen leben und wie wir sie nutzen". Da wir eigentlich schon mit der Frage, wann unsere zwei Zimmerpflanzen wohl wieder Wasser brauchen, genug zu tun haben, müssen wir uns nochmal überlegen, ob wir den Botanika-Besuch nicht auch lieber delegieren.


Gutschein für eine Go-Kart Fahrt
Mit dem Kart auf große Fahrt Gewinndatum:
Freitag, 13. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 12,50 €

Nutzen:

Gewinn Nummer 1 aus der Abschiedswundertüte ist dieser Gutschein für eine Fahrt mit dem Go-Kart bei BB-Kart in Bremen. "Auf 5.300 qm und zwei Etagen finden Sie eine Gesamtstrecke von 630 Metern. Auf dieser kurvenreichen Strecke können sich sowohl die großen als auch die kleinen Hobbyrennfahrer austoben, denn wir bieten Ihnen Go-Kart für Sport und Vergnügen!", heißt es auf der Internetseite der Bahn. Was nun genau eine Fahrt über diese kurvigen 630 Meter auf zwei Ebenen kostet, steht da leider nicht. Normalerweise wird die Bahn wohl nach Zeit vermietet. Daraus kann man ja nun schliessen, dass dieser Gutschein ganz schön was Wert sein könnte, wenn man sich nur ordentlich Zeit lässt. Mal sehen, ob wir jemanden finden können, der diese These für uns vor Ort untersucht.

Gleiche Gewinne: Tombola 2010:
  Freitag, 05. Februar 2010
Tombola 2004:
  Mittwoch, 07. April 2004

Vilsa Energy plus Stoffbeutel
Soviel Flaschen wie die Spanier aufs Feld geworfen haben, stehen ja noch nicht mal bei Vilsa Brunnen auf dem Hof. Gewinndatum:
Freitag, 13. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 1,50 €

Nutzen:

Nun sind noch zwei Flaschen dieses gar nicht mal so schlechten sibirischen Taigawurzelwassers dazu gekommen. Letztere der beiden Flaschen war damit auch gleich der letzte Gewinn der diesjährigen Tombolasaison und so kommt es, dass dieser bedeutene Gewinn hier etwas versteckt auftaucht. Zu beiden Gewinnen gab es natürlich auch einen dieser tollen Vilsa-Beutel dazu, wobei einer dieser Beutel gleichzeitig die schon mehrfach erwähnte Abschiedswundertüte darstellte. Sieht so aus, als wär's das nun für dieses Jahr. Feierabend!

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Freitag, 13. Mai 2005
  Mittwoch, 30. März 2005

Qoo Orange und Qoo Apfel
Wir vergleichen heute Äpfel mit Orangen Gewinndatum:
Mittwoch, 11. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 2,00 €

Nutzen:

"Wenn ich was Leckeres trinke, muss ich immer Qoo sagen, weil ich mich so freue." Das ist laut Qoo das Merkmal woran man ihn am besten erkennt. Das ist doch mal was. Um ihn zu erkennen, muss man also nur so lange warten, bis er was leckeres trinkt. Das könnte ja vielleicht noch ein Weilchen dauern. Bis es soweit ist, können wir ja mal gemeinsam überlegen, ob wir ihn nicht vielleicht auch vorher schon irgendwie erkennen können. Oder kennt ihr etwa viele Leute, die so aussehen?






Mit den beiden Fläschchen haben wir nun übrigens alle Geschmacksrichtungen durch, was auch bedeutet, dass ihr euch nun von Qoo verabschieden müsst, denn ab jetzt gibt es höchstens noch Nachträge. Aber der Qoo sieht sowieso irgendwie aus, als wenn er gleich mit Orangen werfen würde. Da lassen wir ihn lieber alleine.

Gleiche Gewinne: Tombola 2003:
  Dienstag, 08. April 2003

Hachez - Feine Vollmilch-Chocolade
Schokolade mit Stadtmusikanten Gewinndatum:
Mittwoch, 11. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 1,40 €

Nutzen:

Kurz vor Tore Schluß gab es noch eine zweite Tafel Schokolade mit Stadtmusikantenmotiv. Da sie ja nun zu acht sind, kann ja Team 1 weiterhin die Räuberhütte bewachen, während Team 2 doch noch nach Bremen zieht. Das wäre doch mal was, wenn die tatsächlich auch mal hier ankommen würden.

Gleiche Gewinne: Tombola 2011:
  Donnerstag, 21. April 2011
Tombola 2009:
  Donnerstag, 09. April 2009
  Donnerstag, 09. April 2009
Tombola 2008:
  Donnerstag, 10. April 2008
  Donnerstag, 10. April 2008
Tombola 2007:
  Mittwoch, 18. April 2007
  Dienstag, 17. April 2007
  Dienstag, 17. April 2007
  Dienstag, 17. April 2007
  Montag, 16. April 2007
  Freitag, 30. März 2007
Tombola 2005:
  Donnerstag, 28. April 2005
  Dienstag, 29. März 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 22. April 2004
  Montag, 19. April 2004
Tombola 2003:
  Samstag, 19. April 2003
  Donnerstag, 06. März 2003

Hachez "Danke schön" Pralinen
Danke, für diese tollen Pralinen Gewinndatum:
Freitag, 06. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 1,40 €

Nutzen:

Es gibt wieder Schokolade, heute mal wieder aus dem Hause Hachez. Diesmal kommt die Schokolade aber ohne Märchen und auch nicht als Tafel daher, sondern in Pralinenform in ansprechender "Danke schön"-Verpackung. Damit ist dieser Gewinn ja praktisch prädestiniert dazu weiter verschenkt zu werden. Mal sehen, wann sich dazu eine Gelegenheit bietet. Eigentlich wäre gestern ja so eine Gelegenheit gewesen, aber der Gedanke diesen Gewinn gleich zum Muttertag wieder "rauszuhauen" ist uns irgendwie nicht gekommen. Vielleicht nächstes Jahr.

Gleiche Gewinne: Tombola 2007:
  Dienstag, 17. April 2007
Tombola 2006:
  Dienstag, 14. März 2006

Crunchips Kartoffelchips "Paprika"
Sunday are, your friends are here... Gewinndatum:
Mittwoch, 04. Mai 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Die zweite Tüte Chips hat lange auf sich warten lassen, aber am 4. Mai war es dann doch soweit. Die Wartezeit darauf war sogar so lang, dass wir schon ein zweites Foto von den Chips gemacht hatten, weil wir uns nicht daran erinnerten, schon mal eine Packung gewonnen zu haben. Was dem "Noch mehr Geschmack, noch mehr Genuß"-Aufdruck auf der Packung angeht, so können wir diesen nicht bestätigen. Die schmecken nämlich wie immer.

Gleiche Gewinne: Tombola 2012:
  Freitag, 02. März 2012
Tombola 2008:
  Samstag, 10. Mai 2008
  Samstag, 10. Mai 2008
  Samstag, 10. Mai 2008
  Montag, 10. März 2008
  Freitag, 15. Februar 2008
Tombola 2006:
  Freitag, 17. Februar 2006
Tombola 2005:
  Freitag, 11. Februar 2005

Carlsberg Pils im 6er-Träger
Nach der Cola noch ein Bier? Gewinndatum:
Samstag, 30. April 2005
Gewinnwert:
ca. 4,00 €

Nutzen:

Und schon wieder ein Getränk, diesmal ganz ohne Gutschein, sondern quasi bar auf die Hand Dank Carlsberg Sonderverlosung am Samstag. Denn "ob HongKong, Kuala Lumpur oder Kopenhagen - Carlsberg ist in über 140 Ländern erhältlich und eines der international meistverbreiteten Biere. Jeden Tag trinken über 45 Millionen Menschen weltweit ein Carlsberg Produkt." Und da wollten wir uns doch nicht ausschliessen und haben diesen 6er Träger mal fröhlich bei unseren Nachbarn in die Runde geworfen, die gerade einen neuen Wintergarten bauen. Wir haben dann sogar selbst ein Fläschchen probiert und somit dem Tombola-Team für diesen Gewinn gedankt. Geschmeckt hat es nicht wirklich, aber was will man von einen Bier auch erwarten? Die anwesenden Biertrinker waren da allerdings nicht unbedingt unserer Meinung. Und außerdem können die 45 Millionen Menschen weltweit ja kaum irren, die haben ja wohl nicht alle ihr Bier am Tag der Sonderverlosung bei der Tombola gewonnen. Um die Masse zu versorgen müsste man wohl schon den einen oder anderen Tag früher mit der Bierausgabe beginnen.

Gleiche Gewinne: Tombola 2010:
  Mittwoch, 07. April 2010
Tombola 2006:
  Donnerstag, 11. Mai 2006

Gutschein für eine kleine Cola bei McDonald's
... und eine kleine Cola Gewinndatum:
Freitag, 29. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,20 €

Nutzen:

Nach dem Bier im Bürgerpark also ein weiterer Getränkegutschein. Diesmal mal wieder von McDonald's und zwar wieder für die Filiale in der Neuenlander Straße. Damit können wir da nun schon einen Big Mac mit kleiner Pommes, Milchshake und kleiner Cola verspeisen. Langsam lohnt es sich wohl doch mal dahin zu fahren. Wir haben ja noch bis zum 31. Dezember Zeit dazu, vielleicht findet sich ja mal eine Gelegenheit für einen Big Mac ans andere Ende der Stadt zu fahren.

Gleiche Gewinne: Tombola 2007:
  Montag, 23. April 2007
Tombola 2004:
  Freitag, 07. Mai 2004
  Montag, 03. Mai 2004

Gutschein für ein Bier
Ein Pils im Park Gewinndatum:
Freitag, 29. April 2005
Gewinnwert:
ca. 2,10 €

Nutzen:

Nach dem Theater und dem Basketballspiel sollen wir nun also zur Waldbühne in den Bürgerpark geschickt werden, um dort beim Jazz-Frühshoppen ein Bier zu trinken. Bei unserer Vorliebe für Jazz und Bier ein scheinbar aussichtsloses Unterfangen. Mal sehen, wem wir damit wieder eine Freude machen können.

Gleiche Gewinne: Tombola 2007:
  Donnerstag, 19. April 2007
Tombola 2004:
  Freitag, 30. April 2004
Tombola 2003:
  Samstag, 19. April 2003

Gubor Schokolade "Edel Bitter"
Edel-Bitter Scho -ko -la -de Gewinndatum:
Donnerstag, 28. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,30 €

Nutzen:

Zwei Tafeln Schokolade an einem Tag, wer hat sich das denn wieder ausgedacht? Diesmal also wieder aus dem Hause Gubor. Da fehlte uns ja auch noch eine Sorte und zwar diese "Edel Bitter" Variante. Damit haben wir die jetzt wenigstens komplett und so ist die nächste Tafel nur noch für einen Nachtrag gut. Langsam fällt uns zum Thema Schokolade nämlich auch nichts mehr ein. Und so sei an dieser Stelle mal darauf hingewiesen, dass diese Gubor Schokolade 10 Cent billiger ist, als die Hachez-Variante mit den Stadtmusikanten. Wir denken aber, dass diese 10 Cent in diesem Fall gut angelegt sind, denn erstens geht "Edel Bitter" Schokolade gar nicht, und zweitens hat diese Verpackung hier doch auch nichts zu melden gegen unsere Stadtmusikanten.


Hachez - Feine Vollmilch-Chocolade
Märchen und Schoko Gewinndatum:
Donnerstag, 28. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,40 €

Nutzen:

[..] Dem Hahn gefiel der Vorschlag, und sie gingen alle vier mitsammen fort. Sie konnten aber die Stadt Bremen an einem Tag nicht erreichen und kamen abends in einen Wald, wo sie übernachten wollten. [..] Bald sahen sie es heller schimmern, und es wurde immer größer, bis sie vor ein hellerleuchtetes Räuberhaus kamen. Der Esel, als der größte, näherte sich dem Fenster und schaute hinein.
"Was siehst du, Grauschimmel?", fragte der Hahn.
"Was ich sehe? Einen gedeckten Tisch mit schönem Essen und Trinken, und Räuber sitzen rundherum und lassen sich's gutgehen!", antwortete der Esel. [..] (Das komplette Märchen gibt's hier)


Das muss wohl die Stelle in dem Märchen sein, in dem von Schokolade die Rede ist, wobei für uns die Formulierung "schönes Essen" eigentlich eher dagegen spricht. Aber als Bremer freuen wir uns natürlich über das Stadtmusikanten-Motiv. Da können Hänsel und Gretel vom 29.03. doch einpacken. Die waren auch einfach im falschen Wald unterwegs.

Gleiche Gewinne: Tombola 2011:
  Donnerstag, 21. April 2011
Tombola 2009:
  Donnerstag, 09. April 2009
  Donnerstag, 09. April 2009
Tombola 2008:
  Donnerstag, 10. April 2008
  Donnerstag, 10. April 2008
Tombola 2007:
  Mittwoch, 18. April 2007
  Dienstag, 17. April 2007
  Dienstag, 17. April 2007
  Dienstag, 17. April 2007
  Montag, 16. April 2007
  Freitag, 30. März 2007
Tombola 2005:
  Mittwoch, 11. Mai 2005
  Dienstag, 29. März 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 22. April 2004
  Montag, 19. April 2004
Tombola 2003:
  Samstag, 19. April 2003
  Donnerstag, 06. März 2003

2 Eintrittskarten für die Bremen Roosters
Hähne am Korb Gewinndatum:
Mittwoch, 27. April 2005
Gewinnwert:
ca. 18,00 €

Nutzen:

Nach der Pleite mit den Theaterkarten soll es nun also zum Basketball gehen. Und die Zeitspanne zwischen Kartengewinn und der Veranstaltung ist diesmal auch deutlich kürzer, so dass die Zeit kaum ausreichen dürfte, um schnell noch Insolvenz anzumelden. So ist also davon auszugehen, dass das Spiel in der 2. Basketball Bundesliga zwischen den Bremen Roosters und den Lions Mönchengladbach am Samstag um 19.30 Uhr in der Halle 7 des AWD Domes auf der Bürgerweide stattfinden wird. Fraglich ist allerdings, ob wir bis dahin noch jemanden finden den wir dahin schicken können. Es spielt da übrigens der Tabellenzehnte (die Roosters) gegen den Tabellensechsten, aber beide Teams trennen nur zwei Punkte. In dem Spiel ist also alles möglich. Das Sympathischste an der Tabelle der zweiten Basketball Bundesliga ist aber, dass auf dem vorletzten Tabellenplatz ein Verein namens "Schalke 04" steht. An den Anblick kann man sich doch gewöhnen.

Nachtrag:
Die Karten haben in René und seiner Freundin begeisterte Abnehmer gefunden. Die beiden haben dann gestern Abend auch ein sehr spannendes Spiel gesehen, das unsere Roosters mit 92:89 gewonnen haben. Es folgen auch noch Bilder von diesem Event.

Nachtrag 2 - Die Bilder:
Wie versprochen gibt es nun auch noch zwei Bilder dieses tollen Events. Und als Krönung gibt es dazu auch noch ein Originalautogramm. Besten Dank an Nicole und René dafür:

Hähne in Action Ein echter Hahn kann auch schreiben
So sieht's aus, wenn Hähne schreiben


Qoo Erdbeere
Mit Qoo ist jetzt auch gut Erdbeeren trinken Gewinndatum:
Dienstag, 26. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Es gab wieder eine Flasche Qoo aus dem Hause Coca-Cola. Und wieder war die Flasche rot, so dass ich schon drauf und dran war die Buddel noch am Bahnhof zu köpfen. Dann ist mir aber aufgefallen, dass es diesmal kein Kirsch-Qoo war, sondern Qoo mit Erdbeer Geschmack. Und da musste dann natürlich erst ein Foto her und das obwohl diese Flasche nicht gerade sehr fotogen ist, da die Tombolaleute mir eine völlig verbeulte Buddel gegeben haben, aber mit Stammkunden kann man es ja machen ;-)
Qoo garantiert übrigens "Trinkspaß und begleitet Kinder auf ihrem Weg erwachsen zu werden." Aber es kommt noch besser, "denn Qoo ist außerdem ein liebenswerter Comic-Charakter, der als guter Freund aller Kinder die Welt der Erwachsenen erkundet." Und besuchen könnt ihr lieben Kinder euren guten Freund hier: http://www.qoo-club.de/. Ich habe mir die Seite gerade angeschaut. Die lohnt sich wirklich. Da gibt es tolle Bastelbögen für Qoo-Masken. Und da würde ich doch sagen, dass wir für denjenigen, der als erster bei uns mit dieser tollen Maske auf dem Kopf vor unserer Tür steht, auch noch eine Tüte Zwiebelringe raushauen. Und dazu vielleicht noch einen Textmarker. Wir haben's ja.


Kellogg's Frosties
Die Wecken den Tiger in Dir Gewinndatum:
Montag, 25. April 2005
Gewinnwert:
ca. 2,30 €

Nutzen:

Knapp drei Wochen vor Tombolaende hat uns dann doch noch die obligatorische Kellogg's Packung erreicht. Natürlich standen wieder mehrere Sorten zur Auswahl. Unsere Wahl fiel auf die von uns favorisierten Frosties, den "knusprigen Powerflakes aus viel gesundem Mais, Vitaminen und Calcium (natürlich mit "c")." Das gibt nämlich "Energie und macht dich super fit für den Tag." Dann müssen wir jetzt ja nur doch die Milch dazu gewinnen. Das ist aber unwahrscheinlich, denn das wäre das erste Mal, dass wir hier Milch gewinnen würden. Und an echte Premieren glauben wir eigentlich gar nicht mehr. Und nun noch die Quizfrage des Tages: Wie heißt denn der lustige Frosties-Tiger? Demjenigen, der uns die Antwort am Schnellsten mitteilt, winkt eine Tüte Zwiebelringe. Mitmachen lohnt sich also!

Gleiche Gewinne: Tombola 2012:
  Montag, 26. März 2012
Tombola 2011:
  Montag, 21. März 2011
Tombola 2009:
  Mittwoch, 08. April 2009
Tombola 2007:
  Montag, 02. April 2007
  Donnerstag, 08. Februar 2007
Tombola 2006:
  Freitag, 12. Mai 2006
  Dienstag, 25. April 2006

Gubor Schokolade "Edel Vollmilch"
Noch mehr Schokolade... Gewinndatum:
Mittwoch, 20. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,30 €

Nutzen:

Endlich gibts mal wieder eine tolle Überraschung von der Tombola. Eine Tafel Schokolade von Gubor. Eine echte Neuerung. Naja, solange die Sorte immer eine andere ist, gibt es wenigstens auch neue Bilder. Diesmal handelt sich also um einfache Vollmilchschokolade. Bei Gubor heißt das selbstverständlich "Edel Vollmich Schokolade", schließlich scheint das ein ganz edler Laden zu sein. Uns ist allerdings aufgefallen, dass die normalerweise übliche Aufschrift "für Genießer" fehlt. Wie soll man denn das interpretieren? Ok, wenn es um Schokolade geht, kann man uns sowieso nicht als Genießer bezeichnen. Und Jesko, der sich im Normalfall solchen Gewinnen annimmt, ist auch mehr ein Vernichter als ein Genießer. So gesehen ist dies mal wieder ein echter Topgewinn.

Gleiche Gewinne: Tombola 2006:
  Freitag, 03. März 2006
  Freitag, 03. März 2006
  Freitag, 03. März 2006
  Dienstag, 21. Februar 2006
Tombola 2002:
  Freitag, 12. April 2002

Qoo Kirsch
Mit Qoo ist gut Kirschen trinken Gewinndatum:
Dienstag, 19. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Und schon wurde die "Bei gutem Wetter gibt es Getränke" - Theorie ad absurdum geführt, denn trotz typisch Bremer Schmuddelwetters gab es heute dieses lecker Kirschgetränk aus dem Hause Coca-Cola. Gesundheitstechnisch dürfte sich Qoo wohl knapp hinter den Apfelsaft einordnen, aber trotz eines leicht künstlichen Aromas ist es geschmacklich nicht zu verachten. Und da wir ja nunmal zu zweit sind, wurde beim Reise-Point Markt im Bahnhof prompt noch ein zweites Fläschchen gekauft. Da hat das Verteilen von Werbegeschenken bei der Tombola mal wieder gelohnt.


2 Flaschen Beckers Bester Apfelsaft
Saft schafft Kraft Gewinndatum:
Dienstag, 12. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Immer wenn das Wetter ein wenig sommerlicher wird, gibt es bei der Tombola Getränke zu gewinnen. Ziemlich merkwürdig, denn normalerweise müsste der Gewinn ja Zufall sein. Vielleicht sollte der Anteil der Getränke bei Tombolagewinnen einfach mal erhöht werden, denn vielleicht bleibt das Wetter so ja mal ein bißchen länger schön. Zwei Flaschen Becker's Bester Apfelsaft sind außerdem auch besser als immer Kekse, Schokolade oder Kunsthallenkarten. Und wenn man das Zeug nicht mit Korn trinkt, dann soll das Zeug sogar gesünder sein. Hat man uns jedenfalls mal erzählt. Also denn, Prost!


Kunst Kalender 2005
Viele Daten kunstvoll aufbereitet Gewinndatum:
Dienstag, 12. April 2005
Gewinnwert:
ca. 5,00 €

Nutzen:

Wir schreiben den 12. April und von der Bürgerpark gibt es einen Kalender für das Jahr 2005. Und dann noch so einen schicken Kunstkalender. Die Tombola entwickelt sich immer mehr zu einem künstlerischen Ereignis. :-)
Der Kalender an sich ist aber wirklich ganz nett und vor allem ziemlich groß. Und das Besondere an dem Ding ist ja auch, dass es kein Gewinn im eigentlichen Sinne ist, sondern ein Bonus für Stammspieler darstellt. Also, an dieser Stelle ein dickes Danke an das Tombola-Team und vielleicht den kleinen Hinweis, dass so ein Kalender am Tombolastart (10.02.) noch ein kleines bißchen (mehr) Sinn machen würde. :-)


"Corporate Express" Highlighter
Grün ist die Farbe der Hoffnung Gewinndatum:
Samstag, 09. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,25 €

Nutzen:

Der grüne Marker konnte am 9. April Nachwuchs vermelden. Zur Auswahl stand diesmal auch noch sein hellblauer Kollege, aber da wir beide schon hatten, hat sich grün durchgesetzt.

Gleiche Gewinne: Tombola 2007:
  Mittwoch, 21. März 2007
Tombola 2006:
  Samstag, 11. Februar 2006
Tombola 2005:
  Dienstag, 15. März 2005
  Dienstag, 15. März 2005
  Mittwoch, 16. Februar 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 22. April 2004

Eintrittskarte für die Kunsthalle
Wo ist die dazugehörige Postkarte? Gewinndatum:
Samstag, 09. April 2005
Gewinnwert:
ca. 5,00 €

Nutzen:

Langsam aber sicher drängt sich die Vermutung auf, das Focke Museum und die Bremer Kunsthalle haben den Bürgerpark richtig schätzen gelernt oder ein Praktikant hat übereifrig viele Eintrittskarten gedruckt, denn erneut hatten wir die Auswahl zwischen diesen beiden Eintrittskarten. So langsam wissen wir gar nicht mehr, wen wir die noch aufzwingen können. Mit den Eintrittskarten der Kunsthalle scheint es aber immerhin weniger zu werden, da es diesmal nichtmal die obligatorische Postkarte dazu gab. Schade eigentlich, denn Postkarten verschicken wir ja gerne mal. Der Kamerad von der Gewinnausgabe wollte uns zwar noch eine zeichnen, aber das Angebot haben wir dankend abgelehnt. Das wäre aber auch zuviel Kunst auf einmal gewesen.

Gleiche Gewinne: Tombola 2008:
  Dienstag, 18. März 2008
Tombola 2007:
  Donnerstag, 05. April 2007
Tombola 2006:
  Mittwoch, 10. Mai 2006
  Montag, 24. April 2006
  Samstag, 22. April 2006
  Donnerstag, 30. März 2006
  Donnerstag, 23. März 2006
Tombola 2005:
  Donnerstag, 24. März 2005
  Dienstag, 15. März 2005
Tombola 2004:
  Dienstag, 04. Mai 2004
Tombola 2002:
  Sonntag, 17. Februar 2002

Gubor Schokolade "Edel Mandel Splitter"
Ich will keine Schokolade... Gewinndatum:
Freitag, 08. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,30 €

Nutzen:

Wiedermal gibt es ein Täfelchen Schokolade aus dem Hause "Gubor". Nachdem wir ja schon die Sorte "Haselnuss-Krokant" gewonnen hatten, haben wir uns diesmal für "Edel Mandel Splitter" entschieden. Wichtig ist ja nur, dass die Schokolade "für Genießer" ist. Bei Gubor Schokolade ist sowas natürlich immer der Fall und für die Ungläubigen steht das auch in goldenen Buchstaben auf der Packung. Auch beste Zutaten, wie ausgewählter "Arriba-Edel-Kakao" sind bei dieser Sorte selbstverständlich. Wir haben also wiedermal einen echten Topgewinn eingesackt. Da ist es schon fast egal, dass wir so gut wie nie Schokolade essen.


Leibniz Butterkekse
Kauf dir nen Keks oder ein Los Gewinndatum:
Donnerstag, 07. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Der 7.04 bescherte uns ein weiteres dieser tollen Viererpacks. Dabei sind die Kekse aus dem ersten Nachtrag noch nicht mal angerührt worden, obwohl es eigentlich wieder Fußballspiele genug im Fernsehen gibt. Wir packen dann diese Kekse einfach mal zu den anderen.

Gleiche Gewinne: Tombola 2011:
  Freitag, 25. Februar 2011
Tombola 2009:
  Donnerstag, 05. Februar 2009
Tombola 2005:
  Donnerstag, 24. März 2005
  Donnerstag, 03. März 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 01. April 2004
  Freitag, 19. März 2004
  Dienstag, 16. März 2004
Tombola 2003:
  Freitag, 04. April 2003

3 Kellogg's Müslix Müsliriegel
Der Unterwegsbegleiter Gewinndatum:
Donnerstag, 07. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,10 €

Nutzen:

Es gibt, wie schon am 25. Februar, wieder mal drei Müslix Müsliriegel aus dem Hause Kellogg. Da es sich aber diemal um drei Riegel der Geschmacksrichtung "Schokolade" handelt, gibt es heute mal einen extra Eintrag, statt eines simplen Nachtrags. Es reicht ja schließlich, dass ihr schon den anderen Gewinn des heutigen Tages unter den Nachträgen der bisherigen Gewinne suchen müsst. Zu den Riegeln hier gibt es sonst nicht mehr viel zu sagen. Einer der drei wurde schon verspeist und den anderen beiden wird es wohl bald ähnlich ergehen. Aber vielleicht gibt es ja schon bald wieder Nachschub, nur sollen wir uns darauf freuen?

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Freitag, 25. Februar 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 05. Februar 2004

Ricola Cherry Mint Halsbonbon
Wer hat Gewinndatum:
Mittwoch, 06. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Es gibt wieder was zu Naschen, aber erfrischenderweise diesmal keine Chips oder Schokolade, sondern Halsbonbons mit "Cherry Mint" Geschmack aus dem Hause Ricola, von denen mittlerweile wohl jeder weiß, dass diese von den Schweizern erfunden wurden. Und gut gegen Halsschmerzen sind die auch, denn "unsere traditionelle Mischung aus dreizehn gesunden Schweizer Bergkräutern vereint mit Kirschenaroma schafft Erleichterung bei Reizungen des Hals- und Rachenraumes und ist wohltuend für Hals und Rachen." Da kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen, allerdings "kann übermäßiger Verzehr abführend wirken." Die ganze Tüte auf einmal naschen scheidet damit wohl aus.


2 Theaterkarten für das Waldau Theater Bremen
Vorhang auf? Gewinndatum:
Mittwoch, 06. April 2005
Gewinnwert:
ca. 36,00 €

Nutzen:

Der 50. Gewinn der diesjährigen Tombolasaison ist ein echter Topgewinn, der sich mit einem Gewinnwert von 36 Euro auch ganz nach oben in die Rangliste der wertvollsten Gewinne katapultiert. Richtig überzeugt sind wir davon aber irgendwie dennoch nicht. Theater ist halt nichts für uns. Aber immerhin gibt es diesmal gleich zwei Karten, wo einen die Tombola doch sonst auch gerne mal alleine in ein Konzert oder ins Stadion schickt, wozu dann ja die wenigsten Lust haben. So aber sollten sich doch zwei Theaterinteressierte finden lassen. Es wäre ja schade, wenn die Karten verfallen würden. Die Karten sind übrigens für das Stück "Meerjungfrauen küssen besser" im Bremer Waldau-Theater am 26.04.2005. Wir werden euch über den Verbleib der Karten an dieser Stelle auf dem Laufenden halten.

Nachtrag: Es war gar nicht so leicht ein theaterinteressiertes Pärchen für diese Karten zu finden und im wortwörtlichen Sinne ist uns das bis zum Schluß auch nicht gelungen, denn theaterbegeistert war eigentlich nur Jenni. Aber vielleicht war Torstens Begeisterung auch einfach nur nicht so zu erkennen. Im Nachhinein spielt das aber auch alles keine Rolle mehr, denn die Vorstellung ist eh ausgefallen, da das Theater Insolvenz angemeldet hat. Und so hat sich dieser Jubiläumsgewinn letztendlich doch noch als Flop erwiesen. Da hätte man von einer Tüte Zwiebelringe ja fast mehr gehabt.


Landkarte "Ostfriesische Inseln"
Land in Sicht! Gewinndatum:
Dienstag, 05. April 2005
Gewinnwert:
ca. 4,00 €

Nutzen:

Endlich mal ein wirklich schöner Gewinn! Mit Landkarten kann man uns ja immer eine Freude machen. Diese hier zeigt die Ostfriesichen Inseln, stammt aus dem Verlag Carl Ed. Schünemann KG Bremen und wurde illustriert von Ralf Reiners. Und für unsere Kameraden von der Gewinnausgabe haben wir die Karte wunschgemäß auch im ausgeklappten Zustand fotografiert. Aber das hätten wir vermutlich eh getan, sonst erkennt ja keiner was das sein soll. Ansonsten gibt es zu den Inseln nicht viel zu sagen, ihr kennt sie ja sicher auch alle zu genüge. Bei soviel Wasser und Inseln könnte man ja jetzt glatt anfangen Seemanslieder anzustimmen, aber da verschonen wir euch lieber. Ihr wolltet ja schon auf unserer Geburtstagsparty keinen schönen Shanty hören :-)


Gubor Maxi Rum-Marzipan
Warum der Rum? Gewinndatum:
Freitag, 01. April 2005
Gewinnwert:
ca. 1,20 €

Nutzen:

Kaum war das letzte Gewinnupdate eingespielt, kam noch dieser Gewinn rein. Da wollen wir den doch schnell noch nachreichen. Es handelt sich hier um zwei Pralinen aus dem Hause Gubor aus "gefüllter Zartbitterschokolade mit Rum-Trüffel auf Sultaninen-Marzipan". Das klingt auf jeden Fall schon mal gewaltig, nur schmecken werden die uns wahrscheinlich nicht. Der Rum da drin ist zwar verlockend, aber der Kram da umzu schreckt uns doch sehr ab. Es werden also noch Abnehmer gesucht. Freiwillige vor!

Gleiche Gewinne: Tombola 2003:
  Mittwoch, 12. Februar 2003

edding mini
Ich war hier am... Gewinndatum:
Mittwoch, 30. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,50 €

Nutzen:

Der nächste Schritt zum papierlosen Büro ist also dieser mini-edding aus dem Hause edding. Obwohl das mit dem papierlosen Büro hier gar nicht soweit hergeholt wird. Die Hauptanwendung dieser Stifte dürfte doch sowieso das Schreiben auf Schultischen oder Toilettentüren sein und da ist dann ja kein Papier mehr zwischen. Aber nicht, dass nun jemand auf die Idee kommt, wir hätten sowas mal gemacht. Wir distanzieren uns ausdrücklich von jeder Art von Schmierereien und wollen natürlich auch niemanden auf dumme Gedanken bringen. Außerdem gehen wir ja auch schon lange nicht mehr zu Schule, aber wir könnten ja mal unsere Nichte fragen, ob sie schon so einen edding hat. Die Miniausgabe ist ja auch nicht so auffällig...


Vilsa Energy plus Stoffbeutel
Soviel Flaschen wie die Spanier aufs Feld geworfen haben, stehen ja noch nicht mal bei Vilsa Brunnen auf dem Hof. Gewinndatum:
Mittwoch, 30. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,50 €

Nutzen:

Der Frühling hat Bremen erreicht, die Sonne scheint vom Himmel und schon gibt es bei der Tombola was zum Trinken zu gewinnen und zudem noch was recht Exotisches, nämlich Vilsa + Energy. Allen, die sich darunter noch nichts vorstellen können, sei gesagt, dass Vilsa + Energy "fruchtig-leichte Frische durch Pfirsich-Blutorangen-Geschmack auf Basis von natürlichem Vilsa Mineralwasser" verleiht. Dazu gibt es dann noch Traubenzucker, B-Vitamine, Kohlenhydrate und die berühmte sibirische Taigawurzel. Und damit man die ganze aufgeladene Energy nicht wieder beim Flasche in der Hand schleppen verliert, gibt es noch einen praktischen Stoffbeutel dazu. Da kann man auch gleich mehrere Flaschen transportieren, falls der Weg weiter ist und es mit der Energie zwischendurch knapp wird. Und da der Beutel ja undurchsichtig ist, kann man zur Not auch noch 'ne Buddel Wodka oder Rum mitnehmen. Die sollen ja auch Energie spenden. Und mal ehrlich, gibt es eine bessere Tarnung als einen Vilsa-Beutel?

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Freitag, 13. Mai 2005
  Freitag, 13. Mai 2005

Eintrittskarte für das Focke Museum
Das gehört in ein Museum Gewinndatum:
Dienstag, 29. März 2005
Gewinnwert:
ca. 4,00 €

Nutzen:

In Nachhinein enthält der Text zum ersten Focke-Karten gewinn doch ein bißchen Komik. Am 29.3. gab es nämlich eine zweite Karte für das Focke-Museum. Aber damit nicht genug. Diese Eintrittskarte wird nämlich immer alternativ zu einer Eintrittskarte für die Kunsthalle angeboten und davon haben wir nun auch schon zwei. Wir hätten also schon zu viert ins Museum gehen können.

Gleiche Gewinne: Tombola 2012:
  Montag, 23. April 2012
  Samstag, 11. Februar 2012
Tombola 2011:
  Donnerstag, 07. April 2011
Tombola 2010:
  Mittwoch, 21. April 2010
  Dienstag, 09. März 2010
Tombola 2009:
  Donnerstag, 19. Februar 2009
  Dienstag, 17. Februar 2009
Tombola 2008:
  Donnerstag, 03. April 2008
  Dienstag, 01. April 2008
Tombola 2007:
  Freitag, 13. April 2007
  Freitag, 23. März 2007
  Mittwoch, 14. März 2007
Tombola 2006:
  Dienstag, 14. März 2006
  Donnerstag, 09. Februar 2006
Tombola 2005:
  Dienstag, 22. Februar 2005
Tombola 2004:
  Freitag, 12. März 2004
Tombola 2003:
  Samstag, 22. März 2003
  Donnerstag, 13. Februar 2003
  Donnerstag, 06. Februar 2003
Tombola 2002:
  Montag, 01. April 2002
  Donnerstag, 21. März 2002

Zeisner Tomatenketchup
Angriff der Killertomaten Liquid Gewinndatum:
Dienstag, 29. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Da ist sie nun die ach so tombolatypische Flasche Ketchup, von der man immer hört, wenn Leute über die Bürgerpark-Tombola sprechen. Dieses spezielle Modell stammt aus dem Hause Zeisner und wird dort als der "Klassiker im Zeisner-Sortiment" beschrieben, der schon "seit den 30er Jahren nach überlieferten Familienrezepturen hergestellt wird.". Weiter steht da noch was von ausgesuchten, vollreifen Tomaten und so weiter, aber das könnt ihr selber nachlesen. Viel wichtiger ist noch zu erwähnen, dass es sich bei diesem Gewinn um den ersten von drei Gewinnen von unseren insgesamt 16 Geburtstagslosen (Vielen Dank nochmal an die Schenker!) handelt. Für den zweiten Gewinn einfach einen Blick nach oben werfen und gegebenfalls schmunzeln ;-)

Gleiche Gewinne: Tombola 2006:
  Donnerstag, 23. Februar 2006
Tombola 2004:
  Donnerstag, 06. Mai 2004
Tombola 2003:
  Freitag, 11. April 2003

Zeisner Schaschliksauce
Ein Schaschlik braucht seine Sauce Gewinndatum:
Dienstag, 29. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Unsereiner: "Du solltest auch mal wieder ein Tombolalos kaufen. Das gibt es immer lustige Sachen zu gewinnen."
Beliebiger Anderereiner: "Soll ich da etwa wieder eine Flasche Ketchup abräumen?"
Unsereiner: "Ketchup gibt es da doch nur selten, eher Kekse und Chips"
Anderereiner: "Ich gewinne da immer nur Ketchup."

Da scheinen uns ja nun langsam die Argumente auszugehen. Der zweite Geburtstagsgewinn ist jedenfalls wieder eine Art Ketchup. Obwohl die Leute von Zeisner das anders sehen. Da heißt es nämlich: "Zeisner Schaschlik-Sauce ist mehr als eine Sauce: ein anspruchsvolles Genussmittel.". Also da wollen wir jetzt ja nichts gesagt haben.

Gleiche Gewinne: Tombola 2009:
  Dienstag, 21. April 2009
Tombola 2008:
  Donnerstag, 10. April 2008
Tombola 2006:
  Mittwoch, 01. März 2006
Tombola 2003:
  Samstag, 15. Februar 2003

Hachez - Feine Vollmilch-Chocolade
Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald Gewinndatum:
Dienstag, 29. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,40 €

Nutzen:

Der letzte Geburtstagsgewinn ist also diese Tafel Schokolade. Das ist aber nur die halbe Wahrheit, denn das Gewinnlos hätte uns eigentlich ein Gubor Marzipan Ei eingebracht. Dieses gibt es aber nicht mehr, schließlich ist Ostern ja auch schon vorbei. So ist dies also nur ein Ersatzgewinn, worüber wir aber gar nicht unglücklich sind, denn Marzipan kann man ja eigentlich niemanden antun. Da ist so eine solide Tafel Schokolade doch was anderes. Und auch dieses Jahr gibt es die Schokolade aus dem Bremer Hause Hachez mit lustigen Märchenmotiven. Den Anfang für dieses Jahr machen "Hänsel und Gretel". Mal sehen wie es da weiter geht. Ihr seht schon, wir rechnen noch mit Nachschub.

Gleiche Gewinne: Tombola 2011:
  Donnerstag, 21. April 2011
Tombola 2009:
  Donnerstag, 09. April 2009
  Donnerstag, 09. April 2009
Tombola 2008:
  Donnerstag, 10. April 2008
  Donnerstag, 10. April 2008
Tombola 2007:
  Mittwoch, 18. April 2007
  Dienstag, 17. April 2007
  Dienstag, 17. April 2007
  Dienstag, 17. April 2007
  Montag, 16. April 2007
  Freitag, 30. März 2007
Tombola 2005:
  Mittwoch, 11. Mai 2005
  Donnerstag, 28. April 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 22. April 2004
  Montag, 19. April 2004
Tombola 2003:
  Samstag, 19. April 2003
  Donnerstag, 06. März 2003

Leibniz Butterkekse
Es krümmelt weiter Gewinndatum:
Donnerstag, 24. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Am 24.03. gab es Nachschub. Und da dann ja erstmal Ostern war und die Bundesliga pausierte, leben diese Butterkekse sogar noch. Aber bald rollt der Ball ja wieder.

Gleiche Gewinne: Tombola 2011:
  Freitag, 25. Februar 2011
Tombola 2009:
  Donnerstag, 05. Februar 2009
Tombola 2005:
  Donnerstag, 07. April 2005
  Donnerstag, 03. März 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 01. April 2004
  Freitag, 19. März 2004
  Dienstag, 16. März 2004
Tombola 2003:
  Freitag, 04. April 2003

Eintrittskarte für die Kunsthalle
Endlich wieder Kunst Gewinndatum:
Donnerstag, 24. März 2005
Gewinnwert:
ca. 5,00 €

Nutzen:

Die zweite Eintrittskarte für die Kunsthalle in Bremen in diesem Jahr. Für die erste Karte haben wir ja schon einen Abnehmer. Nun sieht es so aus, als wenn die junge Dame noch jemanden mitnehmen kann. Aufmerksame Leser fragen sich sicher nun, warum die zweite Karte nicht als Nachtrag zum Gewinn der ersten Karte (siehe 15.3) verschwindet (wie z.B. bei Karten für's Focke Museum üblich, die es ja immer als Alternative zu diesem Gewinn zur Auswahl gibt). Das liegt einfach an der Postkarte, die ist nämlich anders. Und alles was anders ist, ist ja bekanntlich gut.

Gleiche Gewinne: Tombola 2008:
  Dienstag, 18. März 2008
Tombola 2007:
  Donnerstag, 05. April 2007
Tombola 2006:
  Mittwoch, 10. Mai 2006
  Montag, 24. April 2006
  Samstag, 22. April 2006
  Donnerstag, 30. März 2006
  Donnerstag, 23. März 2006
Tombola 2005:
  Samstag, 09. April 2005
  Dienstag, 15. März 2005
Tombola 2004:
  Dienstag, 04. Mai 2004
Tombola 2002:
  Sonntag, 17. Februar 2002

Katjes WineGums
Super Gummi Gut Gewinndatum:
Mittwoch, 23. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Es gibt wieder was zum Naschen, aber diesmal glücklicherweise keine Chips und Kekse. Weingummis stehen auf dem Programm, oder auf gut deutsch "WineGums". Ein weiteres Beispiel für gutes Deutsch enthält auch die Produktbeschreibung dieser Weingummis auf der Katjes-Homepage. Dort heißt es: "WineGums mit der typisch festen Konsistenz in den Geschmacksrichtungen Zitrone, Cassis, Apfel, Orange und Himbeere." Zum vollständigen Satz fehlt da doch irgendwas, aber wie dem auch sei, man erfährt dennoch was über die Geschmacksrichtungen. Weiter erfährt man noch, dass diese WineGums ohne Farbstoffe hergestellt werden. Damit endet die Produktbeschreibung dort auch. Warum sollen wir dann an dieser Stelle noch weitere Worte darüber verlieren?


Lorenz Zwiebelsnack
Kau auf dieser Zwiebel Gewinndatum:
Dienstag, 22. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Nummer 5 ist da. Am 22.03. war es soweit. Bald ist unser Lager damit so voll, dass wir eine eigene Gewinnausgabe aufmachen können. Mehr scheinen wir dafür ja nicht zu brauchen ;-)

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Mittwoch, 16. März 2005
  Freitag, 11. März 2005
  Freitag, 25. Februar 2005
  Donnerstag, 24. Februar 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 11. März 2004
  Montag, 23. Februar 2004
  Dienstag, 17. Februar 2004
Tombola 2003:
  Donnerstag, 13. März 2003
  Samstag, 15. Februar 2003

Redlefsen Big Red Mini-Salami
Hau die Wurst Gewinndatum:
Montag, 21. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Die aufmerksamen Leser wundern sich vielleicht über das in der Vergangenheit liegende Gewinndatum, aber diese Mini-Salamis sind uns irgendwie entwischt. Vielleicht lag es daran, dass unser Schwager Kai sie gleich verspeist hat, nachdem wir sie fotografierten. Na ja, jedenfalls sind wir über eben dieses Foto noch gestolpert und somit wollen wir euch diesen tollen Gewinn natürlich nicht vorenthalten, obwohl über diese Salamis in den letzten Jahren eigentlich auch schon genug Worte verloren worden sind.

Gleiche Gewinne: Tombola 2008:
  Mittwoch, 05. März 2008
Tombola 2007:
  Freitag, 13. April 2007
  Montag, 05. März 2007
Tombola 2006:
  Dienstag, 02. Mai 2006
  Montag, 24. April 2006
  Donnerstag, 30. März 2006
  Freitag, 10. Februar 2006
Tombola 2004:
  Freitag, 23. April 2004
  Mittwoch, 03. März 2004
Tombola 2003:
  Donnerstag, 10. April 2003
  Mittwoch, 12. März 2003
  Mittwoch, 26. Februar 2003
  Mittwoch, 26. Februar 2003

Bahlsen Hit Kekse
Ich will Kekse! Schon wieder...? Gewinndatum:
Montag, 21. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Kekse, Kekse, Kekse. Aber immerhin mal wieder in einer anderen Form. Diesmal der Klassiker in Rund mit Schokolade in der Mitte. Viele davon übereinander gestapelt ergeben dann diesen Gewinn. Diese Keksrollen waren zu unserer Berufsschulzeit mal hoch im Kurs, konnte man doch tolle Hochhäuser daraus bauen. Damals waren die Rollen aber auch noch größer, denn hier gab es ja nur die verkürzte Probiervariante. Wie soll man damit denn ein ordentliches Hochhaus bauen? Außerdem waren damals Zwillingstürme in... Aber lassen wir das, wir wollen jetzt hier ja nicht noch einen zweiten solchen Gewinn provozieren.

Gleiche Gewinne: Tombola 2007:
  Dienstag, 17. April 2007
  Freitag, 30. März 2007
  Freitag, 09. Februar 2007
Tombola 2006:
  Freitag, 17. März 2006
  Dienstag, 14. März 2006
  Dienstag, 28. Februar 2006
  Samstag, 11. Februar 2006
  Donnerstag, 09. Februar 2006
Tombola 2004:
  Freitag, 16. April 2004
  Donnerstag, 05. Februar 2004
Tombola 2003:
  Donnerstag, 17. April 2003
  Freitag, 14. März 2003
  Mittwoch, 12. Februar 2003

Arztseife
Zum Einseifen Gewinndatum:
Samstag, 19. März 2005
Gewinnwert:
ca. 0,89 €

Nutzen:

Am 19.03.2005 standen wir wieder vor der Wahl Glühbirne oder Seife. Und da wir mittlerweile Glühbirnen genug haben, war diesmal wieder die Seife dran.

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Freitag, 04. März 2005
Tombola 2004:
  Mittwoch, 31. März 2004
  Montag, 16. Februar 2004
Tombola 2003:
  Dienstag, 06. Mai 2003
  Freitag, 14. März 2003
Tombola 2002:
  Montag, 01. April 2002

Sylvania Classic 100W
Birne Helene Gewinndatum:
Freitag, 18. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Da wir beide eher die Birnen favorisieren, gibts gleich noch Eine. ;-)

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Freitag, 18. März 2005

Sylvania Classic 100W
Da geht uns ein Licht auf! Gewinndatum:
Freitag, 18. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Wie ihr seht gibt es die gute alte Birne in der grünen Verpackung auch dieses Jahr noch. Und in grün hat die auch gleich mehr Power, so kommt diese Birne auf 100 Watt. Ansonsten gibt es zu Glühbirnen wohl nicht viel Erklärungsbedarf. Es sei aber zum einen noch ein Link zum Hersteller und zum anderen eine kleine Anekdote gestattet. So gilt es zu erwähnen, dass dieser Gewinn das Resultat einer Auswahlmöglichkeit zwischen dieser Glühbirne und den ebenfalls sehr beliebten Servietten ist. Viel interessanter ist aber, dass wir beide unabhängig voneinander in Abstand von fast genau einer Stunde ein entsprechendes Los gezogen haben und somit wir beide auch diese Wahlmöglichkeit hatten. Zielsicher haben wir uns natürlich beide für die Glühbirne entschieden. Wir würden das schlicht als Zufall bezeichnen, Zwillingsforscher mögen da vielleicht ihre eigenen Ansichten haben, aber die Frage die sich uns stellt ist doch: Warum hat uns der Mensch in der Gewinnausgabe nicht darauf aufmerksam gemacht? Da er uns ja mittlerweile auch schon kennt, wäre da ein kleiner Warnhinweis doch angebracht gewesen. Also beim nächsten Mal ein bißchen mehr Aufmerksamkeit bitte :-)

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Freitag, 18. März 2005

Game World Gutschein im Wert von 5 Euro
Die Spiele sind eröffnet... Gewinndatum:
Donnerstag, 17. März 2005
Gewinnwert:
ca. 5,00 €

Nutzen:

Ein neues Gesicht im Reigen der Tombolagewinne ist dieser 5 Euro Einkaufsgutschein für die Game World, welcher nicht nur im Geschäft im Buntentorsteinweg 33 eingelöst werden kann, sondern auch im mehrfach ausgezeichneten Onlineshop, zu finden unter www.gameworld.de. Die letztere Variante werden wir wohl wählen. Mit einem Gewinnwert von 5 Euro löst dieser Gutschein übrigens das Duschgel von vorgestern als Topgewinn des Jahres ab. Da geht es zwar nur um einen Cent, aber immerhin. In jeden Fall ist das mal ein echt brauchbarer Gewinn. Der entschädigt doch für die eine oder andere Tüte Zwiebelringe.

Gleiche Gewinne: Tombola 2008:
  Freitag, 04. April 2008
Tombola 2007:
  Mittwoch, 18. April 2007

Lorenz Zwiebelsnack
Kau auf dieser Zwiebel Gewinndatum:
Mittwoch, 16. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Am 16.03.2005 gabs dann die 4. Tüte von diesen merkwürdigen Snacks. Jesko muss mal wieder zum Zwiebelsnackvernichtungsessen vorbeikommen.

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Dienstag, 22. März 2005
  Freitag, 11. März 2005
  Freitag, 25. Februar 2005
  Donnerstag, 24. Februar 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 11. März 2004
  Montag, 23. Februar 2004
  Dienstag, 17. Februar 2004
Tombola 2003:
  Donnerstag, 13. März 2003
  Samstag, 15. Februar 2003

Gutschein für einen Milchshake bei McDonalds
Shake it, baby Gewinndatum:
Dienstag, 15. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,20 €

Nutzen:

Dieser tolle Gutschein für einen Milchshake von McDonalds war eigentlich gar kein richtiger Gewinn, sondern eher ein klassischer Abstauber, denn der Gewinner dieses Gutscheins hat den Milchshake verschmäht und so standen wir goldrichtig in der Schlange vor der Gewinnausgabe. Marcel Reif würde sagen, genau da muss ein Stürmer stehen. Jetzt haben wir zu der Pommes noch einen Milchshake für den Laden in der Neuenlander Strasse. Lohnt es sich deshalb schon die Weserseite zu wechseln?


Eintrittskarte für die Kunsthalle
Kulturschock Gewinndatum:
Dienstag, 15. März 2005
Gewinnwert:
ca. 5,00 €

Nutzen:

Nachdem das Fockemuseum ja schon vorgelegt hatte, gibt es nun das Ticket für die Kunsthalle. Auch immer wieder gerne gesehen der Gewinn. Immerhin liegt den Kulturshocktickets immer noch eine Postkarte bei. Die Dinger kann man ja immer mal gebrauchen. Für das Ticket haben wir sogar schon eine Abnehmerin gefunden. Kunst ist also gefragt. ;-)

Gleiche Gewinne: Tombola 2008:
  Dienstag, 18. März 2008
Tombola 2007:
  Donnerstag, 05. April 2007
Tombola 2006:
  Mittwoch, 10. Mai 2006
  Montag, 24. April 2006
  Samstag, 22. April 2006
  Donnerstag, 30. März 2006
  Donnerstag, 23. März 2006
Tombola 2005:
  Samstag, 09. April 2005
  Donnerstag, 24. März 2005
Tombola 2004:
  Dienstag, 04. Mai 2004
Tombola 2002:
  Sonntag, 17. Februar 2002

"Corporate Express" Highlighter
Es grünt so grün Gewinndatum:
Dienstag, 15. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,25 €

Nutzen:

So langsam aber sicher bekommt man den Eindruck, dass der Trend zum papierlosen Büro rigoros sabotiert wird. Wie sonst soll man sich diese Flut an Textmarkern erklären. Naja, diesmal ist er wieder von Corporate Express gesponsert und immerhin in grün. Das hatten wir ja noch nicht.

Gleiche Gewinne: Tombola 2007:
  Mittwoch, 21. März 2007
Tombola 2006:
  Samstag, 11. Februar 2006
Tombola 2005:
  Samstag, 09. April 2005
  Dienstag, 15. März 2005
  Mittwoch, 16. Februar 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 22. April 2004

Gutschein für einen BigMac von McDonalds
Ich glaub ich brauch nen BigMac Gewinndatum:
Dienstag, 15. März 2005
Gewinnwert:
ca. 2,80 €

Nutzen:

So langsam wird die Neuenlander Straße ein interessantes Ausflugsziel. Nach Pommes und Milchshake folgt nun also auch der gute alte BigMac. Da haben wir jetzt ja ein ganzes Menü beisammen. Eigentlich müsste man nun die Gewinnwerte revidieren, da so ein SparMenü ja billiger ist. Ein Trost hat das Ganze aber, wenn wir uns irgendwann mal auf die andere Weserseite verirren, dann verhungern wir wenigstens nicht.


Katjes Fruchtpfötchen
Gibt deine Wurst auch immer Pfötchen? Gewinndatum:
Dienstag, 15. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Lustige Gummipfötchen aus dem Hause Katjes in den abenteuerlichen Geschmacksrichtungen Guave Tropic, Red Berries und Melon Rain. Das Ganze wird garniert mit ohne Fett und mit ohne künstliche Farbstoffe. Es ist also alles echt an den Pfötchen. Es wird höchste Zeit, dass Jesko mal wieder vorbeikommt und sich der Sache annimmt. Fruchtpfötchen und zweimal Zwiebelsnacks. Für einen Studenten wie ihn doch ein komplettes Abendessen. ;-)

Gleiche Gewinne: Tombola 2003:
  Donnerstag, 24. April 2003
  Dienstag, 22. April 2003

Phytokosma Calendula Duschgel
Phyto..was? Gewinndatum:
Dienstag, 15. März 2005
Gewinnwert:
ca. 4,99 €

Nutzen:

Mal soll es kaum glauben, aber das Duschgel mit dem leichtgängigen Namen "Phytokosma Calendula" ist der bisherige Topgewinn der Tombola. Ganze 4,99 Euro ist das Zeugs wert. Naja, jedenfalls kostet es soviel. Das Zeug scheint dabei auch noch selten zu sein, denn wir mussten extra zur Gewinnausgabe auf dem Domshof latschen, da in dem Büdchen vor C&A keines von den Duschgels gelagert wurde. Für einen Spitzengewinn wie diesen nimmt man aber solche Umwege doch gerne in Kauf, oder?


"Corporate Express" Highlighter
STRG+A markiert auch Gewinndatum:
Dienstag, 15. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,25 €

Nutzen:

Vielleicht schaffen wir es ja bis zum Ende der Tombola einen Farbkreis mit Markern voll zu machen. Orange fehlt jetzt jedenfalls nicht mehr. Eine kleine Anekdote dazu: Der grüne Marker wäre uns fast durch die Lappen gegangen, denn als wir heute einen Stadtbummel gestartet haben, haben wir am Hbf den ersten Marker gewonnen und konnten zwischen allen Farben wählen. Klugerweise haben wir da den grünen gewählt, denn auf dem Rückweg nach Hause gab es dieses tolle Gewinnlos wieder und erneut konnten wir die Farbe frei wählen. Nur waren die Grünen (Marker, nicht die Partei) diesmal schon alle. Was sagt uns das? In der Stadt des deutschen Meisters wird bevorzugt mit grün auf weiss markiert!

Gleiche Gewinne: Tombola 2007:
  Mittwoch, 21. März 2007
Tombola 2006:
  Samstag, 11. Februar 2006
Tombola 2005:
  Samstag, 09. April 2005
  Dienstag, 15. März 2005
  Mittwoch, 16. Februar 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 22. April 2004

Lorenz Zwiebelsnack
Kau auf dieser Zwiebel Gewinndatum:
Freitag, 11. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Am 11.03.2005 wurden wir mit einer weiteren Tüte dieser tollen Snacks abgefertigt. Und dass, obwohl die Losnummerendzahlen 33 und 66 angeblich tolle Extragewinne sein sollten. Das Gewinnlos hatte die 1766. Hmm, komisch.

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Dienstag, 22. März 2005
  Mittwoch, 16. März 2005
  Freitag, 25. Februar 2005
  Donnerstag, 24. Februar 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 11. März 2004
  Montag, 23. Februar 2004
  Dienstag, 17. Februar 2004
Tombola 2003:
  Donnerstag, 13. März 2003
  Samstag, 15. Februar 2003

LBS Schlüsselanhänger
Es leuchtet Gewinndatum:
Donnerstag, 10. März 2005
Gewinnwert:
ca. 4,00 €

Nutzen:

Eigentlich wäre dieses Gewinnlos wieder einer dieser spannenden Standardgewinne gewesen, aber dank des netten Kollegen an der Gewinnausgabe gab es diesen tollen Schlüsselanhänger. Da LBS das Teil wohl gesponsort hat, hat der Anhänger passenderweise die Form eines Hauses. Das Teil kann sogar leuchten, falls man mal im Dunkeln sein Schlüsselloch nicht findet, äußerst praktisch.


2x Leibniz Pick Up! Choco
Die Welt geht unter, aber wir haben Kekse Gewinndatum:
Montag, 07. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Zwei Lose, zwei Gewinne. Soweit so gut. Der erste Gewinn lässt allerdings schwerlich euphorische Gefühle aufkommen, denn es gibt tolle Pick Up Kekse von Leibniz. Da haben Miriam und Jesko ja ihren Willen, denn die wollten ja, dass wir so was wie die Milchsnacks öfters gewinnen. Tja, und schon gibts neue Kekse. Diesmal mit Schokofüllung und wieder sind es zwei Snacks, so dass die Beiden sich nicht einmal streiten müssen.


Sylvania 40 Cristal Glühbirne
Es werde Licht Gewinndatum:
Montag, 07. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Naja, jedenfalls so ähnlich. Konnten wir am Freitag der Glühbirne noch zu Gunsten der Arztseife ausweichen, so hätte es heute keinen Sinn mehr gemacht. Es wäre zwar möglich gewesen wieder die Seife zu nehmen, aber dann hätte die Seifenoper ja epische Formen angenommen. Außerdem gab es heute die tolle Sylvania Glühbirne in dieser schicken neuen Packung. Am Freitag hätte es wieder nur eine Birne in der bekannten grünen Verpackung gegeben. Was die Funktionalität angeht, so machen wohl beide Varianten Licht. Da nur noch unsere legendäre Stehlampe diese antiken Birnen gebrauchen kann, wird diese Birne wohl noch ein Weilchen gelagert. Es sei denn Arne kommt mal wieder vorbei und schüttelt unsere Lampe aus. ;-)


Arztseife
Eine Seifenoper... Gewinndatum:
Freitag, 04. März 2005
Gewinnwert:
ca. 0,89 €

Nutzen:

Und noch ein alter Bekannter. Die gute Arzseife aus dem Hause "Walter Rau". Ein echt hochkarätiger Gewinn für beanspruchte Haut. Es wurde auch höchste Zeit, dass wir mal wieder ein Stück davon gewonnen haben, denn dadurch fühlt sich die Seife vom letzten Jahr nicht mehr so alleine in unseren Gewinnkarton. Als Alternative zu der Seife hätten wir auch eine tolle Glühbirne bekommen können, aber die letztjährige Glühbirne leuchtet noch immer munter in unserer IKEA-Standlampe.

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Samstag, 19. März 2005
Tombola 2004:
  Mittwoch, 31. März 2004
  Montag, 16. Februar 2004
Tombola 2003:
  Dienstag, 06. Mai 2003
  Freitag, 14. März 2003
Tombola 2002:
  Montag, 01. April 2002

Leibniz Butterkekse
Krümmelmonster freut sich wieder. Gewinndatum:
Donnerstag, 03. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Ein echter Klassiker in unserer Gewinnhistorie sind mittlerweile diese tollen Butterkekse von Leibniz im praktischen Viererpack. Glücklicherweise schmecken die Kekse auch gar nicht so übel, obwohl sie die Freßattacke unseres Cousins und unserer Nachbarin überlebt haben. Wir haben sie dann jedenfalls am Sonntag beim Bundesliga schauen verzehrt. Da waren die Kekse sogar noch spannender als die Fußballspiele. ;-)

Gleiche Gewinne: Tombola 2011:
  Freitag, 25. Februar 2011
Tombola 2009:
  Donnerstag, 05. Februar 2009
Tombola 2005:
  Donnerstag, 07. April 2005
  Donnerstag, 24. März 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 01. April 2004
  Freitag, 19. März 2004
  Dienstag, 16. März 2004
Tombola 2003:
  Freitag, 04. April 2003

Gutschein für eine kleine Pommes bei McDonalds
Ein SchniPo ohne Schni Gewinndatum:
Mittwoch, 02. März 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Ein wirklich hochkarätiger Gewinn ist dieser tolle Gutschein von McDonalds. Da haben wir doch glatt eine kleine Pommes abgestaubt. Ok, die Pommes von McDonalds sind schon irgendwie kult und es ist ja auch nicht so, dass wir nie in einem der Läden vorbeischauen würden, aber dass der Gutschein nur für das Restaurant in der Neuenlander Straße gültig ist, ist ein echtes K.O. Kriterium für uns Bremen-Norder. Da verirrt man sich ja nun gar nicht hin. Naja, im letzten Jahr hatten wir ja teilweise Gutscheine ohne Restaurant-Stempel. Die Dinger waren auch witzlos, aber da hat man wenigstens nicht versucht uns auf die andere Weserseite zu schicken.


edding Highlighter 347 Textmarker
Endlich mal nen Text markieren Gewinndatum:
Montag, 28. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,20 €

Nutzen:

Dieses Jahr scheinen Textmarker ganz modern zu sein, denn mit diesen peppigen Neonmarkern aus dem Hause edding gibt es schon zum zweiten Mal tolle Markierstifte. Immerhin hatten wir von edding bisher noch keinen Gewinn und außerdem sind es hier sogar vier tuffige Neonfarben mit denen auf fast allen Papieren und sogar auf Telefax-Papieren nach Herzenslust rummarkiert werden kann. Wenn das nichts ist. Vor allem in Zeiten des papierlosen Büros. Wenigstens sind die Jungs bei edding noch kreativ und haben den Markern den markigen Namen Highlighter gegeben und noch einen bissigen Hai mit auf die Packung gedruckt. Irgendwie nicht konsequent zu zuende gedacht, denn sonst hätten sie die Dinger wohl besser gleich "Hailighter" genannt. Da fragt man sich doch, was Haie mit der Sache zu tun haben? Vielleicht liegt es daran, dass die Marker mit Tusche auf Wasserbasis "arbeiten"?


Lorenz Zwiebelsnack
Kau auf dieser Zwiebel Gewinndatum:
Freitag, 25. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Die Begeisterung hat uns übermannt. Schon einen Tag später (also am 25. Februar) gab's die zweite Tüte. Welch Freude! Und die Dinger sind hier sogar so dermaßen beliebt, dass eine Tüte doch glatt die unten schon erwähnte Freßattacke von Miriam und Jesko überlebt hat. Aber das muss man positiv sehen, eine Tüte ist damit schon mal weg.

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Dienstag, 22. März 2005
  Mittwoch, 16. März 2005
  Freitag, 11. März 2005
  Donnerstag, 24. Februar 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 11. März 2004
  Montag, 23. Februar 2004
  Dienstag, 17. Februar 2004
Tombola 2003:
  Donnerstag, 13. März 2003
  Samstag, 15. Februar 2003

3 Kellogg's Müslix Müsliriegel
Nein, nicht der Powerriegel Gewinndatum:
Freitag, 25. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Schon seit 2002 verfolgen uns diese Müslix Müsliriegel aus dem Hause Kellogg's. Wie immer treten diese Veteranen der Tombolagewinne immer im Dreierpack auf, vorzugsweise in verschiedenen Sorten. So auch hier, die Gefreiten Schokolade, Haselnuss und Cocosnuss mit C sind wagemutig angetreten um die Schlacht gegen unseren Cousin und unserer Nachbarin zu bestreiten. Das Ende war allerdings ein Debakel für die Drei. Auf Seiten der Müslix-Riegel gab es keine Überlebenden. Sehr ärgerlich. Ein Tipp für das Rückspiel: Die Müslix-Truppe braucht mehr Man-Power um dem Feind das Würgen beizubringen.

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Donnerstag, 07. April 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 05. Februar 2004

Lorenz Zwiebelsnack
Kau auf dieser Zwiebel Gewinndatum:
Donnerstag, 24. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Juhuu, Zwiebelsnacks! Je mehr Gewinne es werden, desto mehr haben wir das Gefühl, dass sich das letzte Jahr wiederholt. Auch diese Zwiebelringe stammen natürlich aus dem Hause Lorenz und auch diese Zwiebelringe konnten wir schon in den vergangenen Jahren wiederholt probieren. Und sie schmecken noch immer kein bißchen anders. Es gibt also keinen Anlaß weitere Probierpackungen zu verlosen, aber auf uns hört hier ja wohl doch niemand. Aber wie wir wissen, wird hier auch von Tombolaseite aus fleißig mitgelesen und deshalb an dieser Stelle mal einen schönen Gruß an das Tombolateam, speziell an die Bahnhofsleute. Wir freuen uns schon auf die nächsten Zwiebelringe.

Gleiche Gewinne: Tombola 2005:
  Dienstag, 22. März 2005
  Mittwoch, 16. März 2005
  Freitag, 11. März 2005
  Freitag, 25. Februar 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 11. März 2004
  Montag, 23. Februar 2004
  Dienstag, 17. Februar 2004
Tombola 2003:
  Donnerstag, 13. März 2003
  Samstag, 15. Februar 2003

Gubor Schokolade "Haselnuss Krokant"
Scho - ko- la - de Gewinndatum:
Donnerstag, 24. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Es gibt also wieder mal Schokolade, diesmal sogar auch in Tafelform. Aber wir sind mittlerweile ja auch soweit, dass wir uns über alles freuen, was nicht aus dem Hause "Lorenz" kommt. Und so sei an dieser Stelle nun das Haus Gubor erwähnt, denn denen haben wir diese Haselnuss Krokant Schokolade zu verdanken. Und das ist hier auch nicht irgendeine Schokolade, denn aus dem Hause Gubor gibt es ja nur "Feinstes aus Schokolade" und zudem prangt ja auf der Tafel auch noch der Schriftzug "Für Genießer". Da sind wir nach der doppelten Zwiebelringattacke jetzt doch fast wieder milde gestimmt.


Eintrittskarte für das Focke Museum
Das gehört in ein Museum Gewinndatum:
Dienstag, 22. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 4,00 €

Nutzen:

Da waren wir ja jetzt eigentlich schon durch mit den Standardgewinnen und da flattert uns diese Eintrittskarte für das Bremer Focke Museum ins Haus. Diese darf ja auch in keinem Jahr fehlen. Aber immerhin lässt sie sich pro Jahr nicht viel öfter als einmal bei uns blicken und von daher geht das schon in Ordnung. Da wir in diesem Jahrhundert aber schon einmal in dem Museum waren und das für unser Kulturverständnis auch mehr als ausreichend ist, haben wir die diesjährige Karte auch schon weiter verschenkt. Falls sich also einer von euch Hoffnungen gemacht hat, so möge dieser uns verzeihen und auf den nächsten Gewinn dieser Art warten.

Gleiche Gewinne: Tombola 2012:
  Montag, 23. April 2012
  Samstag, 11. Februar 2012
Tombola 2011:
  Donnerstag, 07. April 2011
Tombola 2010:
  Mittwoch, 21. April 2010
  Dienstag, 09. März 2010
Tombola 2009:
  Donnerstag, 19. Februar 2009
  Dienstag, 17. Februar 2009
Tombola 2008:
  Donnerstag, 03. April 2008
  Dienstag, 01. April 2008
Tombola 2007:
  Freitag, 13. April 2007
  Freitag, 23. März 2007
  Mittwoch, 14. März 2007
Tombola 2006:
  Dienstag, 14. März 2006
  Donnerstag, 09. Februar 2006
Tombola 2005:
  Dienstag, 29. März 2005
Tombola 2004:
  Freitag, 12. März 2004
Tombola 2003:
  Samstag, 22. März 2003
  Donnerstag, 13. Februar 2003
  Donnerstag, 06. Februar 2003
Tombola 2002:
  Montag, 01. April 2002
  Donnerstag, 21. März 2002

2 Leibniz Milchsnacks
Mal wieder was zum Beissen Gewinndatum:
Montag, 21. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Da sind sie endlich, die noch fehlenden Kekse, natürlich auch aus dem Hause "Lorenz" (Den Link könnt ihr euch bei den Chips weiter unten suchen). Damit hätten wir dann alle Standardgewinne schon beisammen. Wenn wir jetzt noch die Klischeeflasche Ketchup aus dem Lostopf ziehen, können wir das Lose kaufen für dieses Jahr eigentlich einstellen. Aber soweit ist es noch nicht und wer uns kennt, weiß eh, dass das nur eine leere Drohung ist. Zu dieser Milchschnack-Packung selbst kann noch gesagt werden, dass diese aus zwei 2 Milchsnacks bestand und dass diese das Opfer einer gemeinsamen Freßattacke unserer Nachbarin Miriam und unseres Cousins Jesko wurden. Denen hat es scheinbar auch geschmeckt, denn sie sagten was von "Die könnt ihr öfter mal gewinnen" oder so. Wir können uns dieser Meinung aber nicht anschliessen. Kekse sind langweilig.


2 Mars Schokoriegel
Mars macht mobil... Gewinndatum:
Donnerstag, 17. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,10 €

Nutzen:

Nun gibt es endlich auch Schokolade, wobei diese in Form von Schokoriegeln eher ungewöhnlich ist und Mars Schokoriegel hatten wir noch gar nicht, wenn wir uns richtig erinnern. Und bei diesem Gewinn gab es dann auch noch die Auswahl, ob man zwei klassische Mars-Riegel oder zwei von den scheinbar neuen "Mars Delight" Riegeln haben möchte. Wir haben uns dann für die Kombination entschieden. Zu dem Originalriegel, bestehend aus "gefüllter Milchschokolade mit feiner Candy-Creme (33%) und Karamel (27%)", brauchen wir wahrscheinlich niemanden mehr was erzählen und zu dem neuen "Delight" Riegel, bestehend aus "Milchschokolade (41%) mit einer Waffelfüllung, umgeben von einer Karamelcreme (22%) und einer Creme mit Schokoladengeschmack (26%)" können wir noch niemanden was erzählen, da wir den auch noch nie gegessen haben. Erwähnen kann ich aber noch, dass der Originalriegel in den Niederlanden hergestellt wurde, während die "Delight" Variante den Weg aus Österreich zu uns gefunden hat. Interessant...


"Corporate Express" Highlighter
Für himmelblaue Textmarkierungen Gewinndatum:
Mittwoch, 16. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,25 €

Nutzen:

Auch kein neuer Gewinn, aber oft ist er uns bis jetzt auch noch nicht begegnet. Und in hellblau dürften wir ihn auch zum ersten Mal aus dem Lostopf gezogen haben. Ansonsten kann man über so einen Textmarker wohl nicht viel sagen. Man kann Text damit markieren, nicht mehr aber auch nicht weniger. Bei diesem Exemplar scheint es sich dabei um ein Werbegeschenk der Firma "Corporate Express" zu handeln. Denn die machen ja wohl mehr in Logistik statt in Herstellung von Textmarkern, wir man hier auch nachlesen kann: http://www.corporateexpress.info/. Dieser Link steht übrigens auch auf der Rückseite des Stiftes, zusammen mit einer Telefonnummmer. Aber an dieser Stelle hört unsere "Corporate Express" Werbung dann auch auf.

Gleiche Gewinne: Tombola 2007:
  Mittwoch, 21. März 2007
Tombola 2006:
  Samstag, 11. Februar 2006
Tombola 2005:
  Samstag, 09. April 2005
  Dienstag, 15. März 2005
  Dienstag, 15. März 2005
Tombola 2004:
  Donnerstag, 22. April 2004

Lorenz Chipsletten "Paprika Mediterran"
... no one stays alone, that Gewinndatum:
Montag, 14. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Und da sind sie schon, die zweiten Chips, natürlich wieder aus dem Hause Lorenz. Diesmal sind sie allerdings in Chipsletten-Form, was ja schon mal ein Fortschritt ist. Leider ist aber auch die Geschmacksrichtung eine etwas andere, denn statt simple "Paprika" gibt es diesmal "Paprika Mediterran" und diese sind doch etwas gewöhnungsbedürftig, was zu beim Probieren zu seltsamen Blicken führte. Aber als Begleitung zu einem Zweitliga-Topspiel am Montag Abend war das ja auch irgendwie passend.

Gleiche Gewinne: Tombola 2006:
  Dienstag, 02. Mai 2006

Kellogg's Müsliriegel in 2 verschiedenen Sorten
Riegel mit Milch Gewinndatum:
Freitag, 11. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Ein neues Tombolajahr hat begonnen, aber diese Müsliriegel aus dem Hause Kellogg sind nicht tot zu bekommen. Jetzt fallen sie schon am zweiten Tag über einen her. Aber immerhin findet sich bei den Dingern immer jemand, der die ißt. Schlecht schmecken tun sie ja auch gar nicht, auch nicht die heutigen Sorten "Choco Krispies" und "Frosties", sie nerven nur, weil es sie einfach zu oft gibt. Und da fällt den Leuten zu der Tombola immer ein, dass man da nur Ketchup gewinnt. So ein Quatsch der häufigste Gewinn sind Müsliriegel oder ...
(Einen Gewinn drüber geht's weiter)

Gleiche Gewinne: Tombola 2010:
  Dienstag, 23. Februar 2010
Tombola 2006:
  Mittwoch, 15. März 2006

Crunchips Kartoffelchips "Paprika"
Sunday are, your friends are here... Gewinndatum:
Freitag, 11. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

... es sind kleine Chipstüten oder Kekse aus dem Hause Lorenz. In diesem Fall haben wir das Vergnügen mit der 50 Gramm Tüte "Crunchips" der Sorte Paprika. Wir vermuten ja schon, dass sie diese kleinen Packungen nur für die Tombola produzieren. Das erklärt auch, warum es immer soviele davon gibt. Die gesamte Jahresproduktion an 50 Gramm Tüten in gut drei Monaten als Gewinne zu verjubeln, klingt fast schon ein wenig nach Streß. Wenn es wenigstens große Tüten wären, dann könnte man die mal für 'nen DVD-Abend benutzen. Aber so? Und nicht mal das Sammeln der Tüten für solche Gelegenheiten macht wirklich Sinn, denn dann ist ja ständig jemand am Tüte aufreissen und das stört wiederum den Film.

Aber eine Sache ist dieses Jahr doch anders, nämlich der große Aufdruck "neu" auf der Packung. "Noch mehr Geschmack, noch mehr Genuß" heißt es da. Wir werden es ausprobieren und Euch bei der nächsten Tüte Chips informieren!

Gleiche Gewinne: Tombola 2012:
  Freitag, 02. März 2012
Tombola 2008:
  Samstag, 10. Mai 2008
  Samstag, 10. Mai 2008
  Samstag, 10. Mai 2008
  Montag, 10. März 2008
  Freitag, 15. Februar 2008
Tombola 2006:
  Freitag, 17. Februar 2006
Tombola 2005:
  Mittwoch, 04. Mai 2005

20 Mondial Zelltuch-Servietten
Die rosarote Serviette Gewinndatum:
Freitag, 11. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 1,00 €

Nutzen:

Der letzte Gewinn des Tages ist auch ein alter Bekannter, der aber lange nicht in der Häufigkeit auftritt wie die letzten Beiden. Trotzdem dürfen die 3-lagigen Mondial Zelltuch-Servietten im Gardemaß 33cm x 33cm, die erfahrungsgemäß im 20er Pack auftreten, natürlich nicht fehlen. Wie immer hat man beim Gewinn der Servietten die freie Farbauswahl und dieses Mal haben wir uns für dieses modische rosa entschieden. Ansonsten dürfte der Nutzen solcher Servietten wohl jedem klar sein, der schon mal zu später Stunde eine Runde Kurzen ausgeschenkt hat. Und wer hat das nicht schon getan?

Gleiche Gewinne: Tombola 2003:
  Mittwoch, 23. April 2003
  Donnerstag, 13. März 2003
Tombola 2002:
  Donnerstag, 18. April 2002

Biolabor Sanddorn+C Brausetabletten
Das zischt... Gewinndatum:
Donnerstag, 10. Februar 2005
Gewinnwert:
ca. 3,95 €

Nutzen:

Nach einem Jahr Pause ist es endlich wieder soweit. Heute hat die Tombola ihre Losbuden wieder geöffnet und diese Brausetabletten eröffnet den diesjährigen Gewinnreigen. Und allen, die vielleicht nicht sofort wissen, was Sanddorn überhaupt ist, sei gesagt, dass "der wild wachsende Sanddorn seit langer Zeit an unseren Küsten heimisch ist. Die orangeroten Beeren werden gerne zur Herstellung gesunder und vitalstoffreicher Säfte verwandt. Neben der Hagebutte gilt Sanddorn als Vitamin C-reichste Frucht des Nordens." Zu allen Überfluß kann man diese supergesunden Tabletten auch noch mit heißem oder kaltem Wasser geniessen. Da kann ja nichts mehr schief gehen. Hersteller ist übrigens das Biolabor in Bremen.


Gutschein über 10 Tombolalose
Der Brief von der Tombola Gewinndatum:
Freitag, 17. Dezember 2004
Gewinnwert:
ca. 10,00 €

Nutzen:

Fast zwei Monate vor Start der Tombola haben wir quasi schon den ersten Gewinn ergattert. Und zwar schenkte uns die Bürgerpark-Tombola zum Start in die neue Saison einen Gutschein über 10 Gewinnlose. Dafür wollen wir uns natürlich an dieser Stelle schon mal herzlich bedanken. Damit steht einer erfolgreichen Tombolasaison eigentlich nichts mehr im Wege, wenn man mal davon absieht, dass wir noch bis zum 10. Februar warten müssen.

Ein Klick hier öffnet den Brief in einer größeren und lesbaren Version. Wir wollen euch das Schreiben ja nicht vorenthalten.