Line

Position: Home --> Weihnachtsmärkte --> Bremen --> 2005

Weihnachtsmarkt 2005

Auch in diesem Jahr haben wir einen tollen Abend auf dem Bremer Weihnachtsmarkt verbracht. Leider war dessen Ende nicht sonderlich schön, denn bei unserem Absacker im Paddy's Pit am Hauptbahnhof wurden uns unsere Rucksäcke entwendet. Da in einem der Rucksäcke die Kameratasche mit der Speicherkarte war, gibt es leider (noch) keine Bilder vom Weihnachtsmarkt. Es ist aber noch ein Besuch des Winterzaubers an der Schlachte geplant, so dass wir auf dem Weg dorthin auch noch Bilder des echten Marktes machen können. Bis dahin müsst ihr erstmal mit den Bechern dieses Jahres vorlieb nehmen, denn diese haben wir zu Nikolaus geschenkt bekommen, nachdem unsere Selbstgekauften mit den Rucksäcken verschwunden waren.

Links seht ihr den schicken roten Weihnachtsstiefel des Jahres 2005, daneben den Becher der Rentierbar direkt am Hauptbahnhof.

Die geschäftstüchtigen Bremer verkaufen sogar schon als Geschenk verpackte Becher. Leider ohne Jahrenzahl, dafür mit Rathaus. Rechts der diesjährige Schneemannbecher vom Glühweinstand in der Sögestraße.

Der Bonusbecher des Jahres kommt von unserer Mutter, die diesen Feuerzangenbowlenbecher wieder gefunden hat. Er stammt aus dem Jahre 1992, also schon fast eine Rarität.



Am 20. Dezember war es dann soweit. Ein zweiter Besuch des Bremer Weihnachtsmarkts stand auf dem Programm. Diesmal sind auch alle Sachen heile mit nach Hause gekommen, so dass wir nun noch ein paar Bilder nachlegen können.

Zurück ins Jahr 2004

   

Weiter ins Jahr 2006