Home Suche Filme Darsteller Unbekannte Crew Medien Serien TV-Auftritte Forum Kontakt Mail
Line

Position: Home --> Einzelfilmanzeige --> I delitti del cuoco - Il rapimento di Apicella


I delitti del cuoco - Il rapimento di Apicella
I delitti del cuoco - Il rapimento di Apicella
Italien 2010 - 56 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt
Besetzung
Stab
Serienmitglied
Soundtrack
Inhalt

Der Reporter Michele Apicella veröffentlicht im Fernsehen ein Bild von Kommissar Carlo Banci und dem Mafiosi Nando Di Leo, kurz bevor der Mafiosi erschossen wird. Der Täter, Carlos ehemaliger Kollege Lorusso, ist seit der damaligen Tat auf der Flucht. Kurz nach dieser Reportage wird Apicella entführt. Während die Polizei zunächst im Dunkeln tappt, bekommt Carlo einen Anruf, der ihm Klarheit über die Hintergründe der Entführung verschafft. Sein Ex-Kollege Lorusso benutzt Apicella als Druckmittel für seine Rache an Carlo, der ihn damals verraten hat. In Carlos Restaurant kommt es schließlich zum dramatischen Finale.
Elsie hat unterdessen mit ihrer Mutter zu kämpfen. Diese will nämlich gar nichts von Elsies Freundschaft zu Francesco wissen und versucht sie für einen großen Schatzraub und der anschließenden Rückkehr nach Deutschland zu überreden. Um Francescos Liebe muss Elsie hingegen nicht weiter kämpfen, da ihre Konkurrentin Serenella nach der Enttäuschung mit Francesco ihre Versetzung beantragt und Ischa verlassen hat.

In dieser Folge gibt es ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten aus dem Spencer/Hill Universum. In der Rolle des Deutschen Herrn Meile ist Giovanni Vettorazzo zu sehen, der 1978 seinen ersten Auftritt als Spitz in Sie nannten ihn Mücke hatte.

Es handelt sich bei dieser Episode um die zehnte Folge der Serie I delitti del cuoco. Die Serie wurde bisher nicht in Deutschland veröffentlicht, so dass es auch keine deutschen Folgentitel gibt. Ins Deutsche übersetzt heißt diese Episode "Die Entführung von Apicella".

Laufzeit italienische TV-Ausstrahlung: 55:49 Minuten (kein Abspann).

Italienischer Vor- und Abspann.

Starttermine:
06.06.2010 Italien TV-Premiere Canale 5 (3,777 Millionen Zuschauer bei 16,66% MA)
11.05.2013 Ungarn TV-Premiere RTL II
Vor - und Abspannbilder:
Italienischer Vor- und Abspann

Bildergalerien:
Bud Spencer in I delitti del cuoco - Il rapimento di Apicella

Zusätzliche Titelbilder:
Italien (Serientitel)
Italien (Serientitel)


Zusätzliche Inhaltsangaben einblenden
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller RollennameSynchronsprecher Bild InfoIMDb
Vorspann
1 Bud Spencer Carlo Banci
2 Enrico Silvestrin Francesco Fattori
3 Sascha Zacharias Elsie
4 Monica Scattini Castagna
5 Lucia Ragni Schwester Croce 
6 Monica Dugo Margherita
7 Giovanni Esposito Antonio
8 Eleonora Sergio Serenella
9 Yari Gugliucci Cozzolino
10 Pietro Traldi Zonin 
11 Gigi Savoia Michele Apicella
12 Sergio Solli
(spielt nicht mit)
Gerichtsmediziner Morabito
13 Andréa Ferréol
(als Andrea Ferreol)
Gertrude Heine
Darsteller in dieser Episode
14 Vincent Riotta Lorusso
15 Chiara Mastalli Anna Lorusso / Cynthia
16 Ralph Palka Hans Parker
17 Giovanni Vettorazzo Rudolf Maine
18 Nathalie Rapti Gomez Charlotte Frühling
19 Marco Marzocca
(con la partecipazione amichevole di;
nel ruolo di Juke Box)
Juke Box
Abspann
20 Roberto D'Alessandro Mann im Fernsehstudio
21 Giovanni Fiorani Carlos Versicherungsvertreter
22 Eliana Lamberti Frau im Fernsehstudio  
23 Xu Guo Qiang Xu  
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Pivio De Scalzi (Musiche), Aldo De Scalzi (Musiche), Antonello Navarra (Produttore musicale RTI)
Drehbuch
Lorenzo De Luca (Soggetto e sceneggiatura), Giuseppe Pedersoli (Soggetto e sceneggiatura / Soggetto di serie), Carlotta Ercolino (Soggetto di serie)
Kamera
Claudio Sabatini (Direttore della fotografia)
Schnitt
Rinaldo Marsili (Montaggio)
Bauten
Eugenio Liverani (Scene)
Kostüme
Vera Cozzolino (Costumi)
Ton
Glauco Puletti (Fonico presa diretta)
Casting
Adriana Sabbatini
Produktionsfirmen
RTI, Smile Production, Mediaset
Regieassistent
Marco Foti (Aiuto regista), Alessandro Sanacore (Aiuto regista)
Produzent
Giuseppe Pedersoli (Prodotto da), Luigi Forlai (Produttore RTI), Monica Tommasi (Delegato di produzione RTI), Gianni Mariani (Organizzatore generale), Bruno Frascà (Organizzatore generale), Claudio Venturi (Direttore di produzione), Cristina Chillemi (Direttore di produzione)
Regie
Alessandro Capone
nach oben
10. Teil der Serie "I delitti del cuoco"
Folge Titel Jahr
1 I delitti del cuoco - L'occhio del pesce 2010
2 I delitti del cuoco - I morti non fanno paura 2010
3 I delitti del cuoco - Delitto alle terme 2010
4 I delitti del cuoco - Malafemmina 2010
5 I delitti del cuoco - Tresette col morto 2010
6 I delitti del cuoco - Un commissario alle elementari 2010
7 I delitti del cuoco - Morte a passo di danza 2010
8 I delitti del cuoco - Chi ha ammazzato lo chef? 2010
9 I delitti del cuoco - Una morte dannunziana 2010
10 I delitti del cuoco - Il rapimento di Apicella 2010
11 I delitti del cuoco - Il tesoro della regina 2010
nach oben
Soundtrack
Titel Label Land Datum
I delitti del cuoco RTI Italien 09.05.2010
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 3577. mal aufgerufen.
Druckansicht